Chirotherapie-Chiropraktik in der Orthopädischen Privatpraxis Dr. Beckert | Bernau am Chiemsee, Chiemgau

Chirotherapie - sanfte ärztliche Chiropraktik

Chirotherapie - Chiropraktik

Die Chirotherapie oder Chiropraktik ist eine spezialisierte Form der manuellen Therapie, welche sich überwiegend mit der Wiederherstellung der Beweglichkeit von Gelenken befasst. Insbesondere geht es um weitestgehend intakte Gelenke, die noch nicht von einer Arthrose betroffen sind. Der Begriff “Chirotherapie” ist zugleich eine Zusatzbezeichnung, die von den Ärztekammern an Ärzte vergeben wird, welche eine besondere Qualifikation in dieser Therapieform besitzen. Voraussetzung ist eine sehr umfangreiche theoretische und praktischen Ausbildung. Die “Chiropraktik” hingegen, wird nach einer amerikanischen Schule gelehrt und kann auch von Nicht-Ärzten ausgeübt werden.

Mit der Chirotherapie verbinden viele Patienten überwiegend positive Erinnerungen. Meistens wird sie als schnell erlösend empfunden, wenn es darum geht, akute schmerzhafte Bewegungseinschränkungen der Wirbelsäule zu behandeln. Auch Symptome wie chronischer Schwindel, Tinnitus, Schulterschmerzen oder Hüftgelenksschmerzen, lassen sich mit der Chirotherapie bzw. Chiropraktik häufig lindern oder ganz beseitigen. Besonders dann, wenn die Ursache in einer Gelenk-Blockierung zu finden ist. Unter Blockierungen sind vorübergehende Störungen der Gelenk-Beweglichkeit bzw. des normalen „Gelenkspiels“ zu verstehen. Komplikationen sind bei richtiger Durchführung der Chirotherapie sehr selten. Eine vorherige gründliche Untersuchung mit Ausschluss anderer Schmerzursachen ist unverzichtbar. Der als Chirotherapeut ausgebildete und erfahrene Orthopäde Dr. Beckert wendet sehr schonende und kontrollierte Techniken an, was den Patienten große Sicherheit gibt.

Leistungsspektrum unserer Praxis

  • spezialisierte bildgesteuerte Schmerztherapie bei chronischen Rückenschmerzen, Bandscheibenvorfall mit Ischias-Schmerzen oder bei Spinalkanalstenose
  • besondere Erfahrung in der Facettendenervierung (Radiofrequenztherapie, Thermosonde) – lang anhaltend wirksam bei Rückenschmerzen infolge Arthrose der Wirbelgelenke
  • moderne Arthrose-Therapie einschließlich Gelenk-Injektionen mit Hyaluronsäure der neuesten Generation (z. B. bei verschleißbedingten Knieschmerzen, Schulterschmerzen oder Hüftgelenksschmerzen)
  • fokussierte Stoßwellen-Therapie (ESWT) bei schmerzhaften Sehnenerkrankungen (z. B. “Kalkschulter”, Achillodynie) sowie bei Pseudarthrose (ausbleibende Knochenbruch-Heilung)
  • Diagnostik und konservative Therapie von Verletzungen des Haltungs- und Bewegungsapparates einschließlich der Versorgung von Knochenbrüchen
  • Diagnostik und Therapie von Sportverletzungen und sportbedingten Überlastungsschäden sowie Beratung im Leistungssport und Breitensport
  • Behandlung von Gelenkblockierungen und muskulären Funktionsstörungen mittels Chirotherapie in schonender und risikoarmer Technik
  • digitale Röntgendiagnostik mit modernem Bildspeicherfolien-System – Vorteil der gleichbleibend hohen Bildqualität und geringeren Strahlenbelastung
  • moderne Farb-Duplex Ultraschall-Diagnostik des Haltungs- und Bewegungsapparates sowie von Blutgefäßen (z. B. Ausschluss einer Thrombose)
  • allgemeine orthopädische Grundversorgung sowie bei Bedarf Einleitung von zusätzlichen externen Behandlungen und Untersuchungen