Orthopädie

Die Orthopädie befasst sich mit der Entstehung, Verhütung, Erkennung und Behandlung angeborener oder erworbener Form- oder Funktionsfehler des Stütz- und Bewegungsapparates sowie mit der Rehabilitation des Patienten.

Ein wichtiges Arbeitsfeld ist die Orthopädie im Kindesalter, was sich auch in der eigentlichen Bedeutung des Wortes „Orthopädie“ (v. griech. όρθιος – aufrecht, το παιδί – das Kind) wiederfindet. Vieles, was im Erwachsenenalter zu bleibenden Problemen werden kann, lässt sich beim Kind noch korrigieren.

Die Vermeidung von Operationen und Behandlungs­komplikationen ist eines der wichtigsten Ziele der Medizin und insbesondere auch unserer orthopädischen Praxis: Krankheitsbilder früh genug zu erfassen und so zu behandeln, dass eine Operation im Idealfall nicht notwendig wird. Aber es ist nicht immer möglich, Operationen zu vermeiden – auch wenn das verständlicherweise noch so sehr gewünscht wird. Denn bei manchen Krankheitsbildern stößt die konservative Therapie eindeutig an ihre Grenzen und es kann nur durch ein operatives Vorgehen Linderung oder idealerweise sogar Heilung erreicht werden. Dies sollte stets in einem ausführlichen Gespräch mit den Patienten erörtert werden, so dass letztlich Vertrauen zu einer richtigen Entscheidung führt. Wir beraten Sie diesbezüglich sehr gern und stehen Ihnen mit unserem Fachwissen zur Verfügung, auch wenn es um das Einholen einer “Zweitmeinung” hinsichtlich einer empfohlenen Operation geht.

Leistungsspektrum unserer Praxis

  • bildgesteuerte minimal-invasive Schmerztherapie bei Wirbelsäulen- und Bandscheibenerkrankungen
  • moderne Arthrose-Therapie einschließlich Gelenkinjektionen mit Hyaluronsäure der neuesten Generation
  • konservative Therapie von Verletzungen des Haltungs- und Bewegungsapparates, Versorgung von Knochenbrüchen
  • fokussierte Stoßwellen-Therapie (ESWT) bei schmerzhaften Sehnenerkrankungen einschließlich „Kalkschulter“ sowie bei verzögerter oder ausbleibender Knochenbruchheilung (Pseudarthrose)
  • Diagnostik und Therapie von Sportverletzungen und Überlastungsschäden sowie Beratung im Leistungs- und Breitensport
  • Behandlung von Gelenkfunktionsstörungen mittels Chirotherapie in schonender und risikoarmer Technik
  • Röntgendiagnostik mit modernem digitalen Bildspeicherfolien-System
  • Ultraschalldiagnostik des Haltungs- und Bewegungsapparates
  • Farbduplex Ultraschalldiagnostik der Blutgefäße
  • allgemeine orthopädische Grundversorgung und ggf. Einleitung externer Behandlungen und Untersuchungen